KAEMPFER, Engelbert


KAEMPFER, Engelbert
(1651–1716)
   Born in Lemgo (Lippe, Germany), Kaempfer studied political science in Danzig (now Gdansk, Poland), graduating in 1673; he later studied medicine at Leiden University (degree in 1693–1694). Meanwhile he had also studied in Uppsala, Sweden, where he was invited to serve as the sec retary of an embassy sent in 1683 by King Charles VI to Moscow and Isfahan, Persia. Later, in 1685, he joined the Dutch East India Com pany as a ship’s doctor. In 1690, he visited Siam and Japan. In 1694, he returned to Lemgo as physician to Count Friedrich Adolf zu Lippe. During his voyages, Kaempfer made extensive notes and sketches (e.g., of Persian Persepolis), but during his lifetime only the Amoenitatum exoticarum politico-physico-medicarum fasciculi V was published (1712). After his death, his papers were bought by Hans Sloane (they are now in the British Library); his famous His tory of Japan was published in 1727. The importance of Kaempfer’s observations lies especially in the fields of medicine, botany, ethnog raphy, and history.

Historical Dictionary of the Netherlands. . 2012.

Look at other dictionaries:

  • Engelbert Kaempfer — (* 16. September 1651 in Lemgo; † 2. November 1716 in Lieme) war ein deutscher Arzt und Forschungsreisender. Sein offizielles botanisches Autorenkürzel lautet „Kaempf.“ Im Zuge einer fast zehnjährigen Forschungsreise, die ihn über Russland und… …   Deutsch Wikipedia

  • Engelbert Kämpfer — Engelbert Kaempfer (* 16. September 1651 in Lemgo; † 2. November 1716 in Lieme) war ein deutscher Arzt und Forschungsreisender. Sein offizielles botanisches Autorenkürzel lautet „Kaempf.“. Im Zuge einer fast zehnjährigen Forschungsreise, die ihn… …   Deutsch Wikipedia

  • Engelbert I. — Engelbert ist ein männlicher Vorname. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung des Namens 2 Varianten 3 Namenstage 4 Bekannte Namensträger 4.1 Herrschername 4.2 …   Deutsch Wikipedia

  • Engelbert II. — Engelbert ist ein männlicher Vorname. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung des Namens 2 Varianten 3 Namenstage 4 Bekannte Namensträger 4.1 Herrschername 4.2 …   Deutsch Wikipedia

  • Engelbert Kaempfer — Engelbert Kaempfer. Engelbert Kaempfer (1651 1716) est un médecin et voyageur allemand. Né à Lemgo en Westphalie, il étudie à Königsberg, et part en Suède d où il accompagne l ambassadeur suédois en Perse. Par la suite il fut médecin de la… …   Wikipédia en Français

  • Kaempfer — Kaempfer,   Engelbert, Arzt und Forschungsreisender, * Lemgo 16. 9. 1651, ✝ Lieme (heute zu Lemgo) 2. 11. 1716; kam 1683 mit einer schwedischen Gesandtschaft über Moskau nach Persien. Er reiste dann über Arabien, Indien, Sumatra, Java und Siam… …   Universal-Lexikon

  • Engelbert Kaempfer — Nacimiento 16 de septiembre 1651 Lemgo, Principado de Lippe, Westfalia Fallecimiento …   Wikipedia Español

  • Engelbert Kaempfer — (September 16, 1651 ndash; November 2, 1716) was a German naturalist, traveller and physician.Early lifeHe was born at Lemgo in the principality of Lippe, Westphalia, where his father was a pastor. He studied at Hameln, Lüneburg, Hamburg, Lübeck… …   Wikipedia

  • Engelbert-Kaempfer-Gymnasium — Schulform Gymnasium Ort Lemgo Land Nordrhein Westfalen …   Deutsch Wikipedia

  • Kaempfer — ist der Name folgender Personen: Andreas Kaempfer (1658–1743), deutscher Orientalist, Pfarrer und Hebraist Engelbert Kaempfer (1651–1716), deutscher Arzt und Forschungsreisender Wolfgang Kaempfer (1923–2009), deutscher Schriftsteller steht weiter …   Deutsch Wikipedia